Leistungsbilanz Bayerischer Untermain seit 2001

Aktuelles


Der letzte Monat des Jahres 2018 ist angebrochen und damit ist auch das Laufjahr auf der Zielgerade. Bitte denkt daran, dass ich noch nicht gelistete Ergebnisse bis maximal 1. Januar 2019 verarbeiten kann, dann ist die Datenbank für 2018 abgeschlossen. Beabsichtigt ist wieder kurz nach dem Jahreswechsel einen Gesamtüberblick im Main-Echo zu veröffentlichen. Viel Erfolg bei den abschließenden Winterlaufserien.

12.12.2018 HVB-Forum HVB-Foren im Main-Echo in 2019 - ab sofort buchbar unter www.hvb-citylauf.de 21.2.2019 - Philipp Reiter "Der lange Weg - in Rekordzeit quer über die Alpen" und 11.4.2019 - Andreas Niedrig "Vom Junkie zum Triathlon-Profi" Zwei spannende Themen mit hochinteressanten Referenten. Wir freuen uns schon jetzt auf diese beiden Abende.

1.12.2018 Jügesheim Paukenschlag in Jügesheim. Christian Weis (FC Eichelsbach) läuft mit 33:00 neue pB und übernimmt die Führung in der Bilanz 2018. Nadja Heininger (TSG Kleinostheim) wird fünfte Frau in 38:37 min.

28.10.2018 Frankfurt Marathon Nadja Heininger (TSG Kleinostheim) läuft glänzende 2:57:55 bei ihrem Marathondebut. Es ist die zweitbeste Zeit seit Aufschreibung (2001) in der Leistungsbilanz. Dahinter laufen Stefanie Klüpfel (DJK Kleinwallstadt/3:15:44) und Nicole Barino (ELT Großheubach/3:25:56) ebenfalls exzellente Zeiten.

28.10.2018 Frankfurt Marathon Marcel Bischof (TriTeam SSKC AB) ist schnellster Untermain-Läufer in hervorragenden 2:37:57; er verfehlt seine Bestzeit aus 2013 ganz knapp. Raimund Kempf (TV Großostheim/2:47:24) und Sebastian Seidel (TV Goldbach/2:48:44) komplettieren das "Untermain-Podest" bei windigen Bedingungen in Frankfurt.

Eure Wertschätzung für den Aufbau, Erhalt und die Pflege der Leistungsbilanz könnt ihr gerne durch einen kleinen Beitrag ausdrücken. Dafür im Voraus besten Dank !

Aktuelle Ergebnis-Links:

Keep on Running
Euer Günter Guderley, im Dezember 2018